Alen Osmanovic

Hochgasse 632
2534 Alland

Gemeinde Alland im Bezirk Baden im Bundesland Niederösterreich in Österreich


Allgemeine Information zu Autohandel, Reifen, Versicherungsagent in Alland / Baden / Wiener Umland-Südteil / Niederösterreich

Unter einem Gebrauchtwagen versteht man ein Fahrzeug (PKW), das bereits mindestens einen Vorbesitzer hatte. In jedem Fall sind Verkäufer zu vollständigen und wahrheitsgemäßen Angaben über vorhandene Mängel und Schäden (z. B. Unfallschaden) bei einem "Gebracuht Wagen" verpflichtet. Seit Beginn der Produktion 1891 wurden von Peugeot weltweit über 50 Millionen Fahrzeuge hergestellt.

Für die Lagerung der Autoreifen sollte ein trockener, lichtarmer Raum gewählt werden. Der Spritverbrauch kann sich bei Breitreifen durch den höheren Widerstand erhöhen. Spikereifen ( Spikes ) dürfen nur bei PKW und KFZ unter 3,5 t Gesamtgewicht und nur bei vollständiger Ausstattung aller vier Räder eingesetzt werden.

Die Eigenheimversicherung schützt ihr Einfamilienhaus oder Zweifamilienhaus vor Schäden durch Naturgewalten, Feuer und Wasseraustritt und schließt auch eine Haushaltsdeckung ein. Mit einer Tierhalterhaftpflicht sichern Sie sich vor den finanziellen Folgen ab, wenn Ihr Liebling Schaden anrichtet. Haftpflichtversicherungen werden für bestimmte Voraussetzungen angeboten.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Reifendienste und der Reifenhandel kümmern sich um Sommerreifen, Winterreifen und Ganzjahresreifen, sowie Schneeketten. Sie verkaufen Reifen u.a. der Marken Michelin, Goodyear, Bridgestone, Continental, Pirelli, Dunlop, Firestone, Fulda, Uniroyal, usw. Man sollte nicht vergessen, dass man sein Leben den handtellergroßen Flächen zwischen Boden und Reifen anvertraut. Sicher ein Grund besonders auf Qualität der Bereifung zuscheun - und der richtige Qualitätsreifen senkt auch die Treibstoffkosten.

Versicherungsmakler (Versicherungsagenten) vermitteln und verwalten für ihre Kunden Verträge mit Versicherungsgesellschaften. Im Gegensatz zu Versicherungsvertreter sind sie nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden, sondern bieten ihren Kunden Versicherungsmodelle verschiedener Versicherungsgesellschaften an. Versicherungsagent und Versicherungsagentinnen sind Versicherungsvermittler die im Auftrag einer Versicherungsgesellschaften tätig werden. Sie beraten und betreuen Versicherungskunden für diese Versicherung. Manchmal sind sie auf bestimmte Versicherungsarten spezialisiert, häufiger bieten sie aber die gesamte Palette an möglichen Versicherungen der Gesellschaft an, für die sie tätig sind (z. B. Lebens-, Kranken- und Unfallversicherung, Haushaltsversicherung, Kfz-Versicherungen).

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken