Edmund Schwarz

Obere Landstraße 150
3511 Furth

Gemeinde Furth bei Göttweig im Bezirk Krems Land im Bundesland Niederösterreich in Österreich


Allgemeine Information zu Heilmasseur, Masseur, Massage, Solarium in Furth bei Göttweig / Krems Land / Waldviertel / Niederösterreich

Vor der Behandlung beim Heilmasseur sollte man unbedingt duschen. Tiefenpsychologische Körpertherapeuten arbeiten auf der Grundlage eines humanistisch orientierten Menschenbildes. Heilmassagen können bei verschiedenen Beschwerden eingesetzt werden und tragen dazu bei, Ihre Schmerzen zu lindern.

Reiki ist ein alternatives medizinisches Behandlungsverfahren, das Anfang des 20. Jahrhunderts in Japan entwickelt wurde. "Masseure" unterstützen Ärzte bei ihrer therapeutischen Aufgabe und arbeiten meist nach ärztlicher Verordnung und Anweisung. Die traditionelle Thaimassage hat in Thailand die Bedeutung „uralte heilsame Berührung“.

Vor dem Besuch des Solariums sollte die Haut gereinigt und auf Make-up oder Parfüm verzichtet werden, um eine optimale Besonnung zu garantieren. Wenn Dermatologen Sonnenbänke einsetzen, geschieht das nicht, um allein den kosmetischen Effekt der Bräunung zu erzielen. Gute Sonnenstudios zeichnen sich durch besonders hohe Hygiene aus.

Masseure führen zur Erhaltung des allgemeinen körperlichen Wohlbefindens und zu sportlichen Zwecken verschiedene Arten von Massagen durch. Gewerbliche Masseure dürfen nur den gesunden Körper behandeln. Daneben gibt es aber auch Medizinische Masseure und Heilmasseure, die unter Aufsicht bzw. auf Anordnung von Ärzten Heilmassagen durchführen dürfen.

Ein Solarium ist eine technische Einrichtung zur Bestrahlung des Körpers mit UV-Licht. In der Regel wird damit eine Bräunung der Haut aus kosmetischen Gründen bezweckt. Aber Vorsicht, UV-Strahlung, stammt sie nun aus Sonnenlicht oder von der Sonnenbank, ist nicht ungefährlich und erhöht das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken.