Eva Maria Koch

Klosterg. 35
3100 St.Pölten

Gemeinde St. Pölten im Bezirk Sankt Pölten im Bundesland Niederösterreich in Österreich


Allgemeine Information zu Fotografin in St. Pölten / Sankt Pölten / Großraum St. Pölten / Niederösterreich

Durch Anhebung des ISO-Wertes bei Digitalkameras nimmt auch das Grundrauschen zu, und wird in Form des Farbrauschens und Helligkeitsrauschens sichtbar. Porträtfotografie ist die Kunst, im richtigen Augenblick zu fotografieren, wenn alle Gesichtsmuskeln des Menschen den idealen und zur Person passenden Ausdruck dem Porträtierten auf das Gesicht zaubern. Über die Blende kann man steuern, wie viel Licht auf den Bildsensor fällt.

Die wesentlichen Arbeitsbereiche der Fotografen (früher Photographen) sind Porträtfotografie, Werbefotografie, Modefotografie, Tierfotografie, Landschaftsfotografie und als eigener Bereich die Pressefotografie. Dafür werden von Fotografen die unterschiedlichsten Kameras, Objektive und Blitzlichtanlagen verwendet. Fotografen arbeiten dabei mit unterschiedlichen Lichtsituationen (Tageslicht, Kunstlicht, Mischlicht, Blitzlicht) in Innenräumen und im Freien. Fotografinnen und Fotografen arbeiten in den Bereichen Werbe-, Mode- und Portraitfotografie, Reportage und Architekturfotografie. Wichtige Aspekte der modernen Fotografie sind die Bearbeitung des Bildmaterials am Computer. Weitere Bereiche mit unterschiedlichen Techniken (z.B. Mikro- oder Makrofotografie, Fluoreszenzfotografie) sind Wissenschaftsfotografie.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken