Fürlinger GmbH - Karosserie und Lackierfachbetrieb

Kaiserstraße 1
3313 Wallsee-Sindelburg

Gemeinde Wallsee-Sindelburg im Bezirk Amstetten im Bundesland Niederösterreich in Österreich


Allgemeine Information zu Schilderherstellung, Autohandel, Motorrad, Moped, Karosseriebauer, Karosseriespengler, Karosserielackierer, Karosseriebauer in Wallsee / Wallsee-Sindelburg / Amstetten / Mostviertel-Eisenwurzen / Niederösterreich

Unter der Marke Mercedes Benz werden nahezu alle Arten von Kraftfahrzeugen vertrieben. Seat ist einer der größten Personenwagenhersteller in Spanien. Peugeot ist ein französischer Fahrzeughersteller und die älteste noch existierende Automarke (Serienproduktion seit 1891).

Als Enduro wird ein geländegängiges (grobstolliges Reifenprofil, lange Federwege) Motorrad mit Straßenzulassung und den dafür notwendigen Sicherheitseinrichtungen bezeichnet. Chopper war ursprünglich die Bezeichnung für Motorräder, bei denen alles abmontiert worden war, was dem Besitzer überflüssig erschien - wie Beifahrersitze oder Schutzbleche. Die Vespa zählt zu den weltweit bekanntesten und beliebtesten Rollertypen.

Unter Karosserieteile versteht man z.B. Kraftstoffbehälter, Radhausverkleidungen, Elektrolüfter, Viscolüfter, Ölwannen, Befestigungssätze, Motorraumabdeckungen (unten), Elektrische Fensterheber oder Wind-, Seiten- und Heckscheiben. Die Verkehrssicherheit sowie das Crashverhalten des Autos entsprechen nach fachgerechten Richtarbeiten wieder exakt denen eines unbeschädigten Modells. Bei der Herstellung von Autos werden immer mehr Kunststoffteile verwendet - auch mit diesen Materialien ist der Karosseriefachbetrieb bestens vertraut.

Karosseriebautechniker bearbeiten Unfallschäden und Beschädigungen durch Abnutzung, Witterung und Alterung. Kotflügelscheiben, auch unter dem Namen Karosseriescheiben bekannt, werden bei Schraubverbindungen im Fahrzeugbau verwendet. Karosserietuning reicht vom Anbringen eines Spoilers bis hin zur kompletten Veränderung der Karosserie, die meist durch Anbauteile oder den Austausch von Serienteilen erfolgt.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Karosseriebauer, Karosseriespengler und Karosserielackierer sind einerseits unverzichtbar im Kraftfahrzeugsbau, andererseits beheben sie größere Karosserieschäden und Kleinschäden (Spots) wie Lackschäden, Dellen, Kratzer, Löcher an oder im Fahrzeug. Überdies werden Fahrzeugaufbauten für Sonderfahrzeuge sowie Fahrzeuganhänger aller Größenklassen hergestellt und aufgebaut.

Der Handel für Motorräder und Mopeds präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge. Er informiert und berät über einzelne Modelle (Leistungsklassen) wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an motorisierten Zweirad-Fahrzeugen.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken