Gerhard Steurer

Pfarrplatz 8
2500 Baden

Gemeinde Baden im Bezirk Baden im Bundesland Niederösterreich in Österreich

Telefon: +43 2252 847 65

Fax: +43 2252 827 72


Allgemeine Information zu Nagelstudio, Solarium in Baden bei Wien / Baden / Wiener Umland-Südteil / Niederösterreich

Künstliche Fingernägel werden in Form von Gel oder Acryl aufgetragen. Da die natürlichen Fingernägl weiter wachsen, müssen die Kunstnägel etwa alle 3-4 Wochen aufgefüllt werden. Gel Nägel sind eine gute Methode für optimal gestylte und dauerhafte Fingernägel.

Da jeder Körper unterschiedlichen ist und daher unterschiedlich auf die Sonneneinstrahlung reagiert, ist es wichtig den eigenen Hauttyp zu kennen. Je nach Hauttyp beträgt die Eigenschutzzeit zwischen drei Minuten für sehr helle Haut (Hauttyp I) und vierzig Minuten für die mediterrane bräunliche Haut (Hauttyp IV). Wenn die Urlaubsbräune verblasst, hat das Sonnenstudio Hochkonjunktur.

Nagelstudios beschäftigen sich mit der kosmetischen Pflege und Behandlung der Nägel und Hände, sowie der Gestaltung und Verlängerung von Fingernägeln. Bei der Fußpflege werden im wesentlichen die Zehennägel gekürzt und Hornhaut an den Füßen entfernt (Hühneraugen). Die gewerbliche Fußpflege oder podologische Fußpflegebefasst sich auch mit der direkten Behandlungen der Füße. Kosmetische Fußpflegemittel werden unterstützend zur Reinigung, Pflege und Desodorierung der Füße verwendet. Das Gegenstück für die Hände ist die Maniküre, die sich oft in Nagelstudios mit der kosmetischen Pflege und Behandlung der Hände befasst.

Ein Solarium ist eine technische Einrichtung zur Bestrahlung des Körpers mit UV-Licht. In der Regel wird damit eine Bräunung der Haut aus kosmetischen Gründen bezweckt. Aber Vorsicht, UV-Strahlung, stammt sie nun aus Sonnenlicht oder von der Sonnenbank, ist nicht ungefährlich und erhöht das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken.