Hartlauer Handelsgesellschaft m. b. H.

Pfarrgasse 1
3580 Horn

Gemeinde Horn im Bezirk Horn im Bundesland Niederösterreich in Österreich

Telefon: +43 7252 588 50

Fax: +43 7252 588 67

Mail: office­@­hartlauer­.at

Web:


Allgemeine Information zu Versicherungsagentur, Fotografen, Pressefotograf in Horn / Waldviertel / Niederösterreich

Eine private Unfallversicherung ist vor allem bei Freizeitunfällen von Bedeutung, weil die gesetzliche Unfallversicherung nur für die Folgen von Arbeitsunfällen zuständig ist. Mit einer Tierhalterhaftpflicht sichern Sie sich vor den finanziellen Folgen ab, wenn Ihr Liebling Schaden anrichtet. Einen Selbstbehalt (Schadenersatzbeitrag) verrechnet die Versicherung im Schadensfall dann, wenn der Schaden die Höhe des Selbstbehalts übersteigt – andernfalls bezahlt man den Schaden zur Gänze selbst.

Über die Verschlusszeit (Belichtungszeit) können Bewegungen eingefroren werden, oder die Bewegung anhand von Unschärfe gezeigt werden. Fotografen gestalten statische oder bewegte Bilder für verschiedene Zwecke. Mit „Blende“ ist die Öffnung im Objektiv gemeint, und somit die Menge an Licht, die durch diese teilweise Schließung der Öffnung einfallen kann.

Das Rauschverhalten ist bei Digitalkameras auch sehr stark abhängig von der Qualität und Größe des Bildsensors der Kamera. Die Aufnahmen von Pressefotografen werden als Illustrationen zu Zeitungsartikeln oder als eigenständiger Medieninhalt in Publikationen (z. B. Sachbücher) veröffentlicht. Fotoreporter müssen insbesondere im Bereich der täglichen Berichterstattung ständig in Einsatzbereitschaft sein.

Versicherungsmakler (Versicherungsagenten) vermitteln und verwalten für ihre Kunden Verträge mit Versicherungsgesellschaften. Im Gegensatz zu Versicherungsvertreter sind sie nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden, sondern bieten ihren Kunden Versicherungsmodelle verschiedener Versicherungsgesellschaften an. Versicherungsagent und Versicherungsagentinnen sind Versicherungsvermittler die im Auftrag einer Versicherungsgesellschaften tätig werden. Sie beraten und betreuen Versicherungskunden für diese Versicherung. Manchmal sind sie auf bestimmte Versicherungsarten spezialisiert, häufiger bieten sie aber die gesamte Palette an möglichen Versicherungen der Gesellschaft an, für die sie tätig sind (z. B. Lebens-, Kranken- und Unfallversicherung, Haushaltsversicherung, Kfz-Versicherungen).

Die wesentlichen Arbeitsbereiche der Fotografen (früher Photographen) sind Porträtfotografie, Werbefotografie, Modefotografie, Tierfotografie, Landschaftsfotografie und als eigener Bereich die Pressefotografie. Dafür werden von Fotografen die unterschiedlichsten Kameras, Objektive und Blitzlichtanlagen verwendet. Fotografen arbeiten dabei mit unterschiedlichen Lichtsituationen (Tageslicht, Kunstlicht, Mischlicht, Blitzlicht) in Innenräumen und im Freien. Fotografinnen und Fotografen arbeiten in den Bereichen Werbe-, Mode- und Portraitfotografie, Reportage und Architekturfotografie. Wichtige Aspekte der modernen Fotografie sind die Bearbeitung des Bildmaterials am Computer. Weitere Bereiche mit unterschiedlichen Techniken (z.B. Mikro- oder Makrofotografie, Fluoreszenzfotografie) sind Wissenschaftsfotografie.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken