Jaqueline Petrovic

Russengasse 16
3100 St.Pölten

Gemeinde St. Pölten im Bezirk Sankt Pölten im Bundesland Niederösterreich in Österreich


Allgemeine Information zu Finanzdienstleistungsassistentin in Spratzern / Sankt Pölten / Großraum St. Pölten / Niederösterreich

Die Finanzdienstleistungsbranche gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Finanzprofi steht Ihnen bei der Vermittlung von Krediten und Wertpapieren zur Seite, berät Sie bei Leasingverträgen und unterstützt Sie beim Abschließen von Bausparverträgen. Finanzdienstleistungsassistenten erbringen Finanzdienstleistungen im Namen und auf Rechnung von Wertpapierdienstleistungsunternehmen.

Wertpapiervermittler arbeiten selbstständig als Erfüllungsgehilfen für ein oder bis drei konzessionierte Wertpapierfirmen oder Wertpapierdienstleistungsunternehmen. Finanzdienstleistungsassistenten informieren und beraten ihre Kunden vor allem über Geldanlage- und Finanzierungsmöglichkeiten, darüber hinaus aber auch in steuerlichen und anderen wirtschaftlichen Belangen. Finanzdienstleistungskaufleute sind die Profis rund ums Geld. Ihre Aufgabe ist es, ihre Kunden bestmöglich in finanziellen Angelegenheiten zu beraten (z. B. über Geldanlagen, Kreditaufnahmen, private Altersvorsorge). Für ihre Arbeit müssen sie selbst über ausgezeichnete betriebs- und finanzwirtschaftliche Kenntnisse verfügen.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken