Markus Andreas Nentwich

Gewerbepark 1
3142 Perschling

Gemeinde Perschling im Bezirk Sankt Pölten Land im Bundesland Niederösterreich in Österreich


Allgemeine Information zu Rauchfangkehrer, Installateur Heizung in Wieselbruck / Weißenkirchen an der Perschling / Sankt Pölten Land / Großraum St. Pölten / Niederösterreich

Die chemotechnische Reinigung hat zum Ziel, dass Ölheizungen wieder einen höheren Wirkungsgrad erreichen und dass man eine metallisch saubere Heizfläche bekommt. Die Überprüfung von Rauch-, Gas- und Luftfängen bei Neu- oder Umbauten und vor Neuanschlüssen von Feuerstätten wird vom Rauchfangkehrer fachmännisch durchgeführt. Bei jedem Besuch beseitigen Rauchfangkehrer nicht nur diverse Verbrennungsrückstände, sondern kontrollieren auch den baulichen Zustand der Feuerungsanlage.

Ein Installateur für Heizungen sollte schon bei der Planung zu Rate gezogen werden. Heizen mit einem Gaskonvektor ist eine altbewährte Methode, die durch Funktionalität und Effizienz ausgezeichnet ist. Eine Fußbodenheizung erzeugt behagliche Wärme.

Installateure sorgen dafür, dass Wohnungen, Häuser aber auch Betriebe mit Wärme, Wasser und Luft vorsorgt werden. Sie planen und montieren die entsprechenden Lüftungsanlagen, Heizungsanlagen und Wasserversorgungsanlagen und sorgen für die Ableitung und Entsorgung von Abgasen und Abwässern. Installateure installieren die erforderlichen Zu- und Ableitungen, montieren z. B. Gasdurchlauferhitzer, Warmwasserspeicher, Gasherde, Heizungs- und Klimaanlagen, Sonnenkollektoren und beraten ihre Kunden über Energie sparende Techniken. Installations- und GebäudetechnikerInnen sind vor allem in Handwerksbetrieben der Heizungs-, Lüftungs-, Gas- und Wasserinstallation tätig.

Der Rauchfangkehrer ist ein kompetenter und unabhängiger Fachmann im täglichen Umgang mit Heizungsanlagen und Rauchfängen. Der Rauchfangkehrer hilft bei allen Themen rund um Rauchfang und Heizung, und führt Arbeiten wie Kehren, Feuerstättenreinigung, Abgasmessung und feuerpolizeiliche Beschau durch. Rauchfangkehrer kehren, reinigen und kontrollieren auf Grundlage gesetzlicher Bestimmungen private, öffentliche und industrielle Feuerungsstätten und Abgasleitungen (Kamin, Schornstein). Sie erstellen bei nachträglichen Ein- und Umbauten Kaminbefunde, beraten Kunden in feuerungs- und heizungstechnischen Belangen, in Energiespar-, Umwelt- und Klimaschutzfragen.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken