Menhart Installationen Gesellschaft m.b.H.

Linzerstr. 190
3920 Gross Gerungs

Gemeinde Groß Gerungs im Bezirk Zwettl im Bundesland Niederösterreich in Österreich

Telefon: +43 2812 369

Fax: +43 2812 369 9


Allgemeine Information zu Installateur Gas und Wasser, Installateur Heizung, Installateur Lüftung, Elektrotechnik, Elektrik, Erdarbeiten in Groß Gerungs / Zwettl / Waldviertel / Niederösterreich

Wasser ist die Lebensgrundlage und auch deshalb so wichtig in jedem Haushalt. Der menschliche Körper besteht zu über 70 % aus Wasser. Erdgas ist ein brennbares Naturgas, das in unterirdischen Lagerstätten vorkommt.

Energieverbrauch nennt man den Bedarf an Energie unter wirtschaftlichen Aspekten. Die Firma Vaillant ist einer der größten Hersteller im Installationsbereich. Die Heizung ist eine Vorrichtung zur Erwärmung von Gebäuden oder einzelnen Räumen.

Der 1a Installateurnotruf ist unter der Telefonnummer 05 1704 erreichbar. Energie kann in verschiedenen Energieformen vorkommen. Eine Lüftungsanlage hilft beim Energiesparen.

Elektroanlagen in älteren Bestandsgebäuden erfüllen bei weitem nicht die heutigen Komfortanforderungen der Bewohner. Berücksichtigen Sie bei der Elektroplanung mögliche Nutzungsänderungen der Räume und flexibles Wohnverhalten. Neben dem momentanen Stromverbrauch kann auch der Stromverbrauch über jeden gewünschten Zeitraum gemessen werden.

Für Bauarbeiten muss man oft auch abgraben. Eine Künette z.B. für Kabellegungen darf bis 1,25 m Tiefe und 60 cm Breite ohne spezielle Befähigung ausgeführt werden. Beim Abgraben wird Boden durch Graben niedriger gemacht.

Elektriker unbd Elektrikerinnen planen, montieren, installieren, warten und reparieren verschiedenste elektrische und elektronische Geräte und Anlagen: Stark- und Schwachstromanlagen, Steuerungs- und Regelungsanlagen, Alarmsysteme, Überwachungssysteme, elektrische Türen und Tore, elektrische Gebäudeinstallationen (Stromleitungen), Elektromaschinen, Küchen- und Haushaltsgeräte bis hin zu industriellen Maschinen und Anlagen und Energieversorgungsanlagen. Vom Auswechseln einer Glühbirne bis zur hochwertigen Komplettsanierung steht der Elektriker als kompetenter Partner zur Verfügung. Elektriker und Elektrikerinnen bietet umfassenden und kompetenten Service für alle Belange rund um die Elektrotechnik.

Erdarbeiten umfassen das Lösen, Laden, Planieren, Auftragen und Abtragen unterschiedlicher Böden. Anwendungsgebiete sind Baugruben, Kanalaushub, Schwimmbadaushub, Gartengestaltung, Straßenbau, Abbrucharbeiten oder Fundamentaushub. Zu Erdarbeiten, Erdbau und Erdbewegungen zählen Baggerungen, Steinschlichtungen, Abbruch, Planierung und der anschließende Transport von den Baumaterialien. Typisch sind auch Grabarbeiten für Versorgungs- und Entsorgungsleitungen, Drainagen (Entwässerung), Geländekorrekturen, Trassierungen und die Rekultivierung.

Installateure sorgen dafür, dass Wohnungen, Häuser aber auch Betriebe mit Wärme, Wasser und Luft vorsorgt werden. Sie planen und montieren die entsprechenden Lüftungsanlagen, Heizungsanlagen und Wasserversorgungsanlagen und sorgen für die Ableitung und Entsorgung von Abgasen und Abwässern. Installateure installieren die erforderlichen Zu- und Ableitungen, montieren z. B. Gasdurchlauferhitzer, Warmwasserspeicher, Gasherde, Heizungs- und Klimaanlagen, Sonnenkollektoren und beraten ihre Kunden über Energie sparende Techniken. Installations- und GebäudetechnikerInnen sind vor allem in Handwerksbetrieben der Heizungs-, Lüftungs-, Gas- und Wasserinstallation tätig.