Robert Kolm Lackiererei & Spenglerei Kfz-Kolm

Seefeldstraße 7
3542 Gföhl

Gemeinde Gföhl im Bezirk Krems Land im Bundesland Niederösterreich in Österreich


Allgemeine Information zu Autohandel, Karosseriebauer, Karosseriespengler, Karosserielackierer in Gföhleramt / Gföhl / Krems Land / Waldviertel / Niederösterreich

Ein Unfallwagen ist ein Auto, das an einem Unfall beteiligt war. Chevrolet (Chevy) ist seit 1918 ein Warenzeichen, das dem General-Motors-Konzern gehört. Ist ein Auto gebraucht, spricht man von einem Gebrauchtwagen.

Karosseriefachbetriebe verfügen über hochmoderne Richtbänke, und sind somit in der Lage, Richtarbeiten für jedes Fahrzeug gemäß den Herstellerrichtlinien durchzuführen. Unter Karosserieteile versteht man z.B. Kraftstoffbehälter, Radhausverkleidungen, Elektrolüfter, Viscolüfter, Ölwannen, Befestigungssätze, Motorraumabdeckungen (unten), Elektrische Fensterheber oder Wind-, Seiten- und Heckscheiben. Karosseriefachbetriebe sind hochqualifizierte Spezialisten bei der Reparatur aller Automarken.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Karosseriebauer, Karosseriespengler und Karosserielackierer sind einerseits unverzichtbar im Kraftfahrzeugsbau, andererseits beheben sie größere Karosserieschäden und Kleinschäden (Spots) wie Lackschäden, Dellen, Kratzer, Löcher an oder im Fahrzeug. Überdies werden Fahrzeugaufbauten für Sonderfahrzeuge sowie Fahrzeuganhänger aller Größenklassen hergestellt und aufgebaut.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken