Sabina Altmann-Kainz

Guntramsdorfer Straße 39/17/2
2340 Mödling

Gemeinde Mödling im Bezirk Mödling im Bundesland Niederösterreich in Österreich


Allgemeine Information zu Heilmasseurin, Masseurin, Massage in Mödling / Wiener Umland-Südteil / Niederösterreich

Shiatsu stimuliert das autonome Nervensystem und hat eine ausgleichende, sowohl beruhigende wie auch belebende Wirkung auf das Herz, die Atmung und den Muskeltonus. Vor der Durchführung einer Heilmassage muss ein Arztbesuch stattfinden. Heilmasseure sind vielfach auch Körpertherapeuten.

Das Wort Reiki ist ein japanisches Wort und bedeutet „universale Lebensenergie“. Aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen Massage-Angeboten ist es jedoch sinnvoll, sich von einem professionellen Masseur massieren zu lassen. Der Masseur behandelt Patienten mit Massagen, Bädern und weiteren Maßnahmen der physikalischen Therapie.

Masseure führen zur Erhaltung des allgemeinen körperlichen Wohlbefindens und zu sportlichen Zwecken verschiedene Arten von Massagen durch. Gewerbliche Masseure dürfen nur den gesunden Körper behandeln. Daneben gibt es aber auch Medizinische Masseure und Heilmasseure, die unter Aufsicht bzw. auf Anordnung von Ärzten Heilmassagen durchführen dürfen.