Sieghilde Gauklitz

Dr. Hild-Gasse 2-5/Stiege III
3002 Purkersdorf

Gemeinde Purkersdorf im Bezirk Sankt Pölten Land im Bundesland Niederösterreich in Österreich

Telefon: +43 2231 623 05

Mail: kosmetik.gauklitz­@­aon­.at

Web:


Allgemeine Information zu Fußpflege, Permanent-Makeup, Masseur, Massage, Kosmetik, Kosmetikstudio, Humanenergetiker in Hadersdorf - Weidlingau / Purkersdorf / Sankt Pölten Land / Großraum St. Pölten / Niederösterreich

Der rhythmisch sich wiederholende Besuch einer Fusspflegerin ist ein wichtiger Beitrag für die Gesunderhaltung der Füsse. Mit der richtigen Fußpflege zeigen sich unsere Füsse von ihrer besten Seite. Fußbäder werden nicht nur in der kalten Winterszeit immer beliebter.

Permanent Make Up ist eine dauerhafte Konturierung und-/oder Ausfüllung durch mikrofeine Farbpigmente von Augenbrauen, Eyeliner oder Lippen. Permanentmakeup ist die Bezeichnung für spezielle kosmetische Tätowierungen im Gesicht. Ein Permanent Lidstrich ist eine exakt eingezeichnete Linien zwischen den Wimpernhärchen oder nahe an den Wimpernansätzen.

Das Wort Reiki ist ein japanisches Wort und bedeutet „universale Lebensenergie“. Die Lebensenergie (Qi) soll durch die thailändische Massage wieder zum Fließen gebracht werden. Reiki ist ein alternatives medizinisches Behandlungsverfahren, das Anfang des 20. Jahrhunderts in Japan entwickelt wurde.

Naturprodukte bekommen eine immer größere Bedeutung in der Kosmetik. "Kosmetik" - sie begleitet uns seit langer Zeit und ist immer ein Teil unserer Kultur und Geschichte. Eine perfekte Gesichtspflege soll sie die Gesichtshaut vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen und vor Austrocknung bewahren, sowie die Abwehrkräfte in der Hautbarriere stärken und Fehlfunktionen ausgleichen.

Die Energiearbeit arbeitet mit den feinstofflichen Ebenen, die in und um unseren Körper wirken. Heilung bezeichnet den Prozess der Herstellung oder Wiederherstellung der körperlichen und seelischen Integrität. Energetiker können die Ganzheitsmedizin sinnvoll dabei unterstützen, Gesundheit und Wohlbefinden wieder herzustellen.

Nagelstudios beschäftigen sich mit der kosmetischen Pflege und Behandlung der Nägel und Hände, sowie der Gestaltung und Verlängerung von Fingernägeln. Bei der Fußpflege werden im wesentlichen die Zehennägel gekürzt und Hornhaut an den Füßen entfernt (Hühneraugen). Die gewerbliche Fußpflege oder podologische Fußpflegebefasst sich auch mit der direkten Behandlungen der Füße. Kosmetische Fußpflegemittel werden unterstützend zur Reinigung, Pflege und Desodorierung der Füße verwendet. Das Gegenstück für die Hände ist die Maniküre, die sich oft in Nagelstudios mit der kosmetischen Pflege und Behandlung der Hände befasst.

Masseure führen zur Erhaltung des allgemeinen körperlichen Wohlbefindens und zu sportlichen Zwecken verschiedene Arten von Massagen durch. Gewerbliche Masseure dürfen nur den gesunden Körper behandeln. Daneben gibt es aber auch Medizinische Masseure und Heilmasseure, die unter Aufsicht bzw. auf Anordnung von Ärzten Heilmassagen durchführen dürfen.

Humanenergetiker und Humanenergetikerinnen

sind ExpertInnen im Energiefeld. Es geht darum, den Energiefluss der Menschen zu optimieren und dadurch eine Balance zu ermöglichen. Humanenergetiker verstehen sich als kompetente, seriöse Dienstleistungs-AnbieterInnen im Bereich der Gesundheitsförderung. Basis ist dabei das Drei-Ebenen-Model. Im energetischen Weltbild existiert jedes Lebewesen und jedes System nicht nur materiell – also körperlich -, sondern auch im feinstofflichen (nicht-materiellen) Bereich. Humanenergetikerinnen arbeiten großteils auf der feinstofflichen Ebene.

Kosmetik will den menschlichen Körper verschönern und pflegen und ist abhängig vom jeweiligen Kulturverständnis. Viele kosmetische Produkte zielen darauf ab, die Alterung und die Begrenztheit des Körpers weniger sichtbar zu machen, und das Lebensgefühl zu steigern - eventuell auch soziales Prestige ausdrücken.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken