Stadtgemeinde Korneuburg

Hauptplatz 39
2100 Korneuburg

Gemeinde Korneuburg im Bezirk Korneuburg im Bundesland Niederösterreich in Österreich

Telefon: +43 2262 770 0

Fax: +43 2262 770 11 5

Mail: buergerservice­@­korneuburg.gv­.at

Web:


Allgemeine Information zu Landschafts-Gärtner, Gartengestaltung, Installateur Gas und Wasser, Elektrotechnik, Elektrik in Korneuburg / Wiener Umland-Nordteil / Niederösterreich

Ziel einer Begrünung ist meist die optische Gestaltung von Flächen. Bei einer alten Rasenfläche hat man es oft mit immer den gleichen Problemen zu tun - Nässe, Unkraut oder Kahlstellen. Pflanzen besitzen in ihren Blättern Enzyme, die Schadstoffe abbauen.

Wasser ist Lebensgrundlage - zum Trinken, Erholen, als Wohnraum für Tiere und Pflanzen. Die Sanitär Technik deckt die Bereiche ab, die der Hygiene und der Gesundheit des Menschen dienen. Wasserkraft gehört zu den regenerativen oder erneuerbaren Energiequellen.

Das Beauftragen eines "Elektriker"s muss nicht immer kostspielig sein. Um individuell die Möblierung gestalten zu können, sollte die Elektroinstallation mit ihren Anschlüssen und Bedienelementen strukturiert geplant werden. Von elektrischem Strom redet man dann, wenn Elektronen sich in eine bestimmte Richtung bewegen.

Elektriker unbd Elektrikerinnen planen, montieren, installieren, warten und reparieren verschiedenste elektrische und elektronische Geräte und Anlagen: Stark- und Schwachstromanlagen, Steuerungs- und Regelungsanlagen, Alarmsysteme, Überwachungssysteme, elektrische Türen und Tore, elektrische Gebäudeinstallationen (Stromleitungen), Elektromaschinen, Küchen- und Haushaltsgeräte bis hin zu industriellen Maschinen und Anlagen und Energieversorgungsanlagen. Vom Auswechseln einer Glühbirne bis zur hochwertigen Komplettsanierung steht der Elektriker als kompetenter Partner zur Verfügung. Elektriker und Elektrikerinnen bietet umfassenden und kompetenten Service für alle Belange rund um die Elektrotechnik.

Gartengestalter und Grünflächengestalter (Gärtner) planen, gestalten und pflegen Park- und Grünanlagen. Sie legen Ziergärten, begrünte Dachterrassen oder Sportplätze an und pflanzen Wiesenflächen, Sträucher, Bäume oder Blumen an. Ein anderer wichtiger Aufgabenbereich ist das Durchführen von Wiederherstellungs- und Pflegemaßnahmen an kranken und umweltgeschädigten Bäumen (Baumchirurgie). Garten- und GrünflächengestalterInnen sind auch SpezialistInnen für den Naturschutz. Weiter legen Gärtner auch Biotope, also Lebensräume für wilde Pflanzen und Tiere (meist Teiche mit Wasserpflanzen) sowie künstliche Seen und Flusslandschaften an.

Installateure sorgen dafür, dass Wohnungen, Häuser aber auch Betriebe mit Wärme, Wasser und Luft vorsorgt werden. Sie planen und montieren die entsprechenden Lüftungsanlagen, Heizungsanlagen und Wasserversorgungsanlagen und sorgen für die Ableitung und Entsorgung von Abgasen und Abwässern. Installateure installieren die erforderlichen Zu- und Ableitungen, montieren z. B. Gasdurchlauferhitzer, Warmwasserspeicher, Gasherde, Heizungs- und Klimaanlagen, Sonnenkollektoren und beraten ihre Kunden über Energie sparende Techniken. Installations- und GebäudetechnikerInnen sind vor allem in Handwerksbetrieben der Heizungs-, Lüftungs-, Gas- und Wasserinstallation tätig.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken