Wolfgang Kainersdorfer

Bahnstraße 2a
3481 Fels/Wagram

Gemeinde Fels am Wagram im Bezirk Tulln im Bundesland Niederösterreich in Österreich


Allgemeine Information zu Handelsagent, Gewerbliche Vermögensberater mit Leben u. Unfall - Makler in Fels am Wagram / Tulln / Wiener Umland-Nordteil / Niederösterreich

Handelsvertreter werden von einem oder mehreren Unternehmen mit sämtlichen Arbeiten, die für das Zustandekommen von Verträgen zu leisten sind, ständig betraut. Handelsvertreter ist, wer als selbstständiger Gewerbetreibender ständig damit betraut ist, für einen anderen Unternehmer Geschäfte zu vermitteln oder in dessen Namen abzuschließen. Handelsagenten beraten die Kunden, präsentieren verschiedene Produkte und besprechen mit den Kunden einzelne Waren bzw. das gesamte Warensortiment.

Eine umfassende Finanzberatung von betrieblichen Kunden schließt auch die Beratung über mögliche Unternehmensförderungen mit ein. Finanzberater untersuchen und analysieren die wirtschaftliche Gesamtsituation ihrer Kunden, sowie den aktuellen und künftigen Finanzmittelbedarf und erarbeiten daraus individuelle Lösungen und Konzepte zur Veranlagung und Finanzierung. Vermögensberater ermitteln den aktuellen und künftigen Finanzbedarf ihrer Kunden und beraten über optimale Finanzierungsmöglichkeiten.

Handelsvertreter (Handelsagenten) sorgen dafür, dass die Produkte eines Betriebes in den Handel kommen und dort verkauft werden können. Dafür besuchen Handelsvertreter Großhandels- und Einzelhandelsbetriebe, die sie über das Angebot ihrer Firma informieren, präsentieren das Warensortiment, handeln Preise, Zahlungs- und Lieferbedingungen aus, gewähren Rabatte und sind oft auch für etwaige Reklamationen zuständig.

Handelsagent ist ein Beruf der als freies Gewerbe selbstständig ausgeübt wird. Handelsagenten sind im Bereich Vertrieb tätig. Sie bilden die Verbindung zwischen Herstellerbetrieben und Groß- und Einzelhandelsbetrieben und sorgen dafür, dass ein Produkt in die Geschäfte kommt und damit überhaupt erst verkauft werden kann. Sie planen, organisieren und führen selbstständig Beratungs- und Verkaufsgespräche mit ihren KundInnen.

Finanzberatung ( Vermögensberatung ) ist die Beratung eines Dienstleisters, der Kunden über Geldanlagen, Kredite und Versicherungen berät. Diese Beratung erfolgt entweder anlassbezogen oder im Rahmen einer strukturierten Finanzplanung. Am Ende der Beratung kann oftmals die Vermittlung eines oder mehrerer Finanzprodukte stehen. Vermögensberater und Vermögensberaterinnen beraten ihre Kundinnen und Kunden zum Aufbau, Erhalt und der Sicherung ihres Vermögens. Dabei konzentrieren sie sich insbesondere auf Finanzierung, Veranlagung, Vorsorge und Versicherungen. In diesem Zusammenhang haben VermögensberaterInnen sehr gute Verbindungen zu Banken, Sparkassen und Versicherungen und verfügen über gute Kenntnisse des Kapital- und Aktienmarktes.