Zahnärztin Annette Rees-Menke

Kais.Elisabeth-Straße 1-3/4
2344 Maria Enzersdorf

Gemeinde Maria Enzersdorf im Bezirk Mödling im Bundesland Niederösterreich in Österreich

Mail: annette.rees-menke­@­noezz­.at

  • Homöopathie
  • Kieferorthopädie
  • Akupunktur
  • Funktionsdiagnostik
  • Narkose

Allgemeine Information zu Zahnärztin in Maria Enzersdorf / Mödling / Wiener Umland-Südteil / Niederösterreich

Indikation für eine homöopathische Therapie und deren Durchführung nach den Regeln der Homöopathie. Kieferorthopädie befasst sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne. Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) - sie geht von Lebensenergien des Körpers aus (Qi), die auf definierten Längsbahnen, den Leitbahnen (Meridianen), zirkulieren und einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen haben.

Als Funktionsdiagnostik werden diagnostische Verfahren in medizinischen Fachgebieten bezeichnet, bei der spezifische Funktionen eines Organs unter möglichst einheitlichen Bedingungen überprüft werden.

Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) - sie geht von Lebensenergien des Körpers aus (Qi), die auf definierten Längsbahnen, den Leitbahnen (Meridianen), zirkulieren und einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen haben.
Als Funktionsdiagnostik werden diagnostische Verfahren in medizinischen Fachgebieten bezeichnet, bei der spezifische Funktionen eines Organs unter möglichst einheitlichen Bedingungen überprüft werden.

Zahnärzte behandeln Zähne, sowie Zahn- und Kiefererkrankungen und beraten ihre Patienten über die richtige Zahnpflege. Das Aufgabengebiet umfasst die Diagnose und Therapie von Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten sowie aller Fehlstellungen im Bereich der Zähne, des Mundes und des Kiefers. Der Zahnarzt entfernt Karies und Zahnstein, und füllt Zahnlücken mit Füllungen, wie z.B. Amalgam, Gold, Keramik oder Porzellan.